Menü

Ausbildung in Anathalia LichtEnergetik nach Gerti Loncsar

"ICH BIN selbst durch viele irdische Ausbildungen gegangen. Habe vieles in meiner langjährigen praktischen HEIL-ARBEIT angewendet und umgesetzt, aber immer nach etwas gesucht. Meine geistigen Lehrer begannen schließlich mit mir zusammen einfache und sehr wirksame Techniken zu entwickeln. Aufbauend auf bereits Bestehendes, formte sich so nach und nach die ANATHALIA LichtEnergetik. Alles, was ich an Wissen weitergebe, ist von mir vielfach erprobt und sehr wirksam." Gerti Loncsar

Überblick über die Schulausbildung:

Die Anathalia LichtEnergetik setzt sich aus verschiedenen Seminarblöcken (=Bausteine) zusammen, die zum Teil aufeinander aufbauen. Alle zusammen bilden eine fundierte, zeitgemäße Fachausbildung, um herkömmliche und auch "neue" Beschwerdebilder der Menschen behandeln zu können.

Die Ausbildung umfasst 16 Bausteine = 25 Ausbildungstage = 209 UE

Praxisstunden: 50 aufgezeichnete Behandlungsstunden zum Nachweis der praktischen Erfahrung
Abschluss: Zertifikat nach erfolgreicher schriftlicher und praktischer Überprüfung. Zusammen mit dem Energetiker Gewerbeschein stellt diese Ausbildung ein eigenes Berufsbild dar = LichtEnergetiker/In
Kosten: € 90,--/Ausbildungstag
Voraussetzung: Grundkenntnisse betreffend Aura, Chakren, Umgang mit Pendel oder Rute (Besuch von Basisseminar empfohlen)
Hinweis: Heilung bezieht sich hier immer auf die Erweckung der eigenen inneren Heilkräfte im Menschen und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt.